16.06.2018__112_.JPG DRK OV Wilhelmsdorf
KatastrophenschutzKatastrophenschutz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. Katastrophenschutz

Der Katastrophenschutz

Ansprechpartner

Herr
Niko Reiss


bereitschaftsleitung(at)drk-wilhelmsdorf.de

 

Gewaltige Unwetter, Brände und schwere Unfälle – Ausnahmesituationen, die schnelles und geübtes Handeln erfordern. Für einzelne Rettungsmittel eine nicht stemmbare Aufgabe. Darum sind wir, der DRK OV Wilhelmsdorf, Teil der 2. Einsatzeinheit des Landkreises Ravensburg. Zusammen mit anderen DRK Bereitschaften sind wir so in der Lage, effektive Hilfe bei sogenannten Großschadenslagen leisten zu können. Dabei beschränken sich unsere Einsätze jedoch nicht nur auf den Landkreis, auch überregional können wir angefordert werden.

Was heißt das?

Eine Einsatzeinheit besteht aus verschiedenen Komponenten, die als Ganzes oder einzeln abgerufen werden können. Zu den Hauptaufgaben gehören:

  • Versorgung von zahlreichen Verletzten
  • Betreuung und Unterbringung von hunderten Betroffenen
  • Unterstützung des Rettungsdienstes durch zusätzliche Transportkapazitäten

 

Wie kann ich im Katastrophenschutz mitwirken?

Sie behalten in Gefahrensituationen einen kühlen Kopf? Sie wollen lernen, wie man, egal unter welchen Bedingungen, eine provisorische Unterkunft mit medizinischer Grundversorgung für Betroffene errichtet? Dann werden Sie Teil des OV Wilhelmsdorf!

Über die Bereitschaft können Sie die erforderliche Grundausbildung absolvieren und hierbei alle Kenntnisse erwerben, die es dafür braucht. Angefangen mit der Struktur der Einsatzeinheit bis hin zum Umgang mit unserem Equipment. In den regelmäßigen Dienstabenden werden diese Inhalte aufgefrischt und vertieft, um im Einsatzfall alles beherrschen zu können.